Erfolgreiches Hygienemanagement

Die Grundlage eines erfolgreichen Hygienemanagements ist die Kenntnis relevanter Infektionsrisiken. Hierzu gehört eine Risikobewertung aller Strukturen und Tätigkeiten, sowie die kontinuierliche Schulung aller Mitarbeitenden in Schutzmaßnahmen und Hygieneregeln. Eine enge transparente Zusammenarbeit mit dem öffentlichen Gesundheitsdienst ist ein weiterer wesentlicher Baustein für ein erfolgreiches Hygienemanagement.